Systemtheorie als wissenschaftliche Grundlage des Wirtschaftsingenieurwesens

Author
Ahrens, Volker
Published 2017
  See all Details

Abstract

Wirtschaftsingenieure sind in der Praxis erfolgreich, leisten jedoch aus ihrem Kerngebiet der Integration von Ökonomie und Technologie heraus keine signifikanten Beiträge zum wissenschaftlichen Fortschritt. Angesichts dieser Beobachtung verfolgt die Deutsche Akademie für Technikwissenschaften das Ziel, eine neue Forschungsdisziplin zu gründen, die sich aus einer wissenschaftlich fundierten Vernetzung ökonomischer und technologischer Aspekte in den Integrationsgebieten des Wirtschaftsingenieurwesens speist. Als Grundlage einer solchen Vernetzung der Einzeldisziplinen schlägt der vorliegende Beitrag die Systemtheorie vor und begründet dies.

Reviews

Write Review

Saving... Saving... Cancel Save Cancel

Details

Title
Systemtheorie als wissenschaftliche Grundlage des Wirtschaftsingenieurwesens
Author
Ahrens, Volker
Year
2017
Published
2017
Type
Research Paper
This is Version 1 of this record. We added this version on February 1, 2017. This version is based on an original data import from RePEc.